November 2, 2021

0 Kommentare

Ihr Dienst­neh­mer hängt an einen beruf­li­chen Mes­se­be­such in Bar­ce­lo­na (Mes­se vom Mitt­woch bis Frei­tag 17:15 Uhr) einen pri­va­ten Wochen­end­auf­ent­halt in der Mes­se­stadt an.

Er fliegt erst am Sonn­tag nach Hau­se ➪ Ankunft in der Woh­nung am Sonn­tag um 22:50 Uhr. Der Rück­flug wird vom Dienst­ge­ber bezahlt.

Sie sol­len die­se Dienst­rei­se abrech­nen und stel­len sich nun die fol­gen­den Fragen:

a)

Sind die Kos­ten des vom Dienst­ge­ber bezahl­ten Rück­flugs

  • zur Gän­ze oder
  • nur teil­wei­se (in wel­cher Höhe) steu­er­frei oder
  • da es sich um den Rück­flug aus dem Urlaub han­delt, als lohn­wer­ter Vor­teil abga­ben­pflich­tig abzu­rech­nen?

b)

Wann endet steu­er­lich die Mög­lich­keit, abga­ben­freie Tag­gel­der zu gewähren?

Inter­es­siert an der Lösung? Dann lesen Sie auf­merk­sam die­se Info bis zum Ende durch.

Dienst­rei­sen und deren Abrech­nung gehö­ren zu den größ­ten Her­aus­for­de­run­gen in der Per­so­nal­ver­rech­nung. Sind Dienst­neh­mer im Auf­trag des Dienst­ge­bers unter­wegs, bewe­gen sie sich abrech­nungs­tech­nisch in einem rie­si­gen Minen­feld

  • Ste­hen Tag­gel­der, Näch­ti­gungs­gel­der und Fahrt­kos­ten­er­sät­ze zu?
  • Wenn ja, sind sie abga­ben­frei oder abga­ben­pflich­tig abzurechnen?
  • Wann beginnt die Dienst­rei­se und was ist noch eine Fahrt zwi­schen Woh­nung und Arbeitsstätte
  • Was tun, wenn kein Ori­gi­nal­be­leg vor­ge­legt wer­den kann, weil das Ticket online gebucht wurde?
  • usw.

Wuss­ten Sie, dass …

  • dann, wenn Ihre Rei­se­kos­ten­ab­rech­nungs-Orga­ni­sa­ti­on ein wich­ti­ges „Erfas­sungs­de­tail“ über­sieht, Sie mög­li­cher­wei­se in ein Finanz­straf­ver­fah­ren rut­schen, wenn Ihre Außen­dienst­mit­ar­bei­ter beim Wohn­sitz­fi­nanz­amt das Ver­tre­ter­pau­scha­le beantragen?
  • auch dann ein Finanz­straf­ver­fah­ren dro­hen kann, wenn der Rei­se­kos­ten-Work­flow (Ein­scan­nen von Bele­gen durch den Rei­sen­den) dem Ori­gi­nal­be­leg kei­ne Auf­merk­sam­keit widmet
  • der steu­er­li­che Begriff des „funk­tio­na­len Arbeits­plat­zes“ das abga­ben­freie Tag­geld „killt“?

Die­se und zahl­rei­che wei­te­re Fra­gen wer­den von mir, Ernst Pat­ka, anhand zahl­rei­cher Pra­xis­bei­spie­le und all­tags­taug­li­cher Unter­la­gen geklärt.

Ent­schär­fen Sie mit mir gemein­sam die auf­grund mög­li­chen Lohn­ab­ga­ben­nach­for­de­run­gen kost­spie­li­gen Abrech­nungs­mi­nen in der Rei­se­kos­ten­ab­rech­nung und pro­fi­tie­ren Sie vom 15%igen Rabatt als Pat­ka Know­how Club­mit­glied:

WO & WANN?

8. Novem­ber, 8:30 –  16:30 Uhr

➪ Online: orts­un­ab­hän­gig, ein­fach und in Echt­zeit.
Als Online-Seminar-Teilnehmer*in ver­fol­gen Sie über Ihren Bild­schirm live das Semi­nar und kön­nen im Chat oder über Mikro­phon-Frei­schal­tung Ihre Fra­gen stellen.

INHAL­TE

  • Dienst­rei­se­be­griff
    -  Legal­de­fi­ni­ti­on – Bei­spie­le & Check­lis­te zur rich­ti­gen Anwen­dung
    -  Die §-3-Dienst­rei­se – Tipps zur feh­ler­frei­en Anwen­dung
    -  War­um und in wel­chen Berei­chen ver­än­dert die aktu­el­le Judi­ka­tur die bis­he­ri­ge
       Abrechnungspraxis?

  • Rei­se­ver­gü­tun­gen 
    -  Ken­nen Sie schon das Stra­ßen­bahn­fahr­ten­buch?
    -  Km-Gel­der – was Sie unbe­dingt dazu wis­sen soll­ten
    -  Neu­re­ge­lung bei Außen­dienst­mit­ar­bei­te­rIn­nen
    -  Spe­zi­el­le Pra­xis­fäl­le zu Teleworkern 

  • Inlands­dienst­rei­sen
    -  
    Bei­spie­le erläu­tern die rich­ti­ge Tages- und Nächtigungsgeldberechnung

  • Aus­lands­dienst­rei­sen
    -  
    Aus­lands­dienst­rei­sen mit meh­re­ren Ziel­län­dern 
    -  
    Bei­spie­le erläu­tern die rich­ti­ge Tages- und Nächtigungsgeldberechnung

  • Pra­xis­fra­gen
    -  Was tun mit online gebuch­ten Flug­ti­ckets?
    -  Was muss am Lohn­kon­to & am Lohn­zet­tel auf­schei­nen?
    -  Mini­mie­rungs­mög­lich­kei­ten des Abga­ben­nach­zah­lungs­ri­si­kos
    -  Tipps zur Gestal­tung von Rei­se­kos­ten­ab­rech­nun­gen bzw. der
       Rei­se­kos­ten­richt­li­nie (Check­lis­te & Text­mus­ter!)
    -  Urlaub im Anschluss an die Dienst­rei­se – wor­auf ist hier zu achten?

  • Arbeits­recht­li­ches rund um die Dienst­rei­se
    -  
    Rei­se­zeit = Arbeits­zeit?
    -  
    Muss die Rei­se­zeit voll ver­gü­tet wer­den?
    -  
    Scha­den am arbeit­nehmerei­ge­nen Fahrzeug 

  • muss der/die Arbeit­ge­be­rIn den Scha­den zahlen?

Dar­über hin­aus fin­det sich im Semi­nar aus­rei­chend Platz für Ihre indi­vi­du­el­len Fra­gen zur Rei­se­kos­ten­ab­rech­nung!

IHRE INVES­TI­TI­ON

Pro­fi­tie­ren Sie vom Pat­ka-Know­How-Vor­teil­s­preis und besu­chen Sie das Semi­nar um 15 % günstiger! 

➪ Das Semi­nar kos­tet somit nur € 433,50 statt € 510,00 (zzgl USt).

> Hier geht es zum Fol­der

> Anmel­dung per E‑Mail an: office@patka-knowhow.at


Die Lösung zum Ausgangsfall

Solan­ge die Kos­ten des Heim­flu­ges nach Ende des pri­va­ten Wochen­en­des nicht höher sind als jene, die ange­fal­len wären, wenn der Dienst­neh­mer unmit­tel­bar nach Mes­se­en­de heim­ge­flo­gen wäre, dann sind die Heim­flug­kos­ten­er­sät­ze abgabenfrei.

Tag­gel­der kön­nen solan­ge abga­ben­frei für die­se Dienst­rei­se bezahlt wer­den als es dau­ern wür­de, bis der Dienst­neh­mer die Woh­nung zu Hau­se auf­sperrt, wenn er unmit­tel­bar nach Ende der Mes­se (= Frei­tag 17:15 Uhr) nach Hau­se geflo­gen wäre.

Kommentar verfassen:

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Werden Sie Mitglied im Patka-Knowhow-Club!

Unser Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten in Personalrecht und Personalverrechnung.

  • kostenlos
  • informativ
  • nützlich
  • immer up to date
- Ihr Bundesland -
  • - Ihr Bundesland -
  • Burgenland
  • Kärnten
  • Niederösterreich
  • Oberösterreich
  • Salzburg
  • Steiermark
  • Tirol
  • Vorarlberg
  • Wien

*Außer Ihrer Email-Adresse fragen wir Sie nach Ihrem Bundesland, um regionale Angebote und Informationen gezielt zu versenden und dadurch eine Informationsflut zu vermeiden. Abmeldung ist jederzeit möglich. Für die Speicherung und Verarbeitung dieser Daten und den Versand unserer Informationen verwenden wir „Klick-Tipp“. Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung