Patka Inhaus-Seminare: 
sicher und kompetent im Personalrecht

  • wahlweise als PV-Jour-Fixe im Jahres-Abo oder einzeln als Neuerungen-Seminar 
  • maßgeschneidert  mit den Inhalten, die Sie tatsächlich benötigen
  • soviel Theorie wie nötig mit vielen Beispielen aus der Praxis, inkl. Judikatur
  • vor dem Seminar die Seminarunterlagen -  damit keine Fragen offen bleiben
  • wahlweise bei Ihnen vor Ort oder Online (Aufzeichnung möglich)
  • STERNE-Info-Service: wir versorgen Sie nach dem Seminar mit aktuellen Neuerungen 

Und das erwartet Sie

1

Vorgespräch

Sie lernen uns kennen und entscheiden, ob wir die Richtigen für Sie sind, um Sie in Ihren Fragen zu Arbeits-, Sotialversicherungs- und Lohnsteuerrecht zu unterstützen.

2

Vorbereitung

Wir durchforsten für Sie Gesetzestexte und Judikatur und fassen das verständlich und auf den Punkt gebracht für Sie und Ihre Anforderungen zusammen

3

Unterlagen

Sie erhalten vor dem Seminar die Seminar-unterlagen mit den Präsentationsfolien - so bleiben keine Fragen offen. Und während des Seminars beantworten wir gerne Ihre individuellen Fragen.

4

Seminar

Sie legen fest, ob Ihr Seminar bei Ihnen vor Ort oder Online stattfindet. Ihre individuellen Fragen und die Fragen Ihrer MitarbeiterInnen werden im Seminar beantwortet.

5

Aufzeichnung

Wenn Sie ein Online-Seminar gebucht haben, erhalten Sie auf Wunsch eine Aufzeichnung des Seminars, das für Ihre Teilnehmenden ein Monat abrufbar ist.

6

Info-Service

Wir lassen Sie auch nach dem Seminar nicht alleine: Unser STERNE-Info-Service versorgt Sie mit den wichtigen Neuerungen zu den Seminarthemen - auf Wunsch mit SMS-Benachrichtigung.

Warum Patka-Inhaus-Seminare?

Sie sparen Zeit und Geld

Wir durchforsten für Sie Gesetzestexte und Judikatur und fassen das verständlich und auf den Punkt gebracht für Sie zusammen.

Sie erhalten Praxis pur

Wir bringen soviel theoretisches Wissen wie notwendig – immer mit konkreten Verweisen. Aber besonders viel Wert legen wir auf die praktische Umsetzbarkeit: Daher erleben Sie viele Beispiele und können Ihre Fragen direkt im Seminar stellen.

Sie erleben Personalrecht neu: verständlich und unterhaltsam

Wir sprechen auch „Juristendeutsch“, bevorzugen aber „klardeutsch“. Und wir finden Personalrecht spannend und geben das auf unterhaltsame und einprägsame Art und Weise wieder. Begeisterung und Lachen unterstützen Ihr Lernen und Behalten!

Sie sind ab jetzt sicher im Personalrecht unterwegs

Wir bleiben für Sie am Ball und informieren Sie auch nach dem Seminar im Rahmen unseres STERNE-Info-Services per E-Mail über wichtige Neuerungen.

Das bringen Ihnen Patka-Inhaus-Seminare

Reicht es für Sie, wenn Ihr Team eine klassische Informationsvermittlungsschulung erhält, dh Ihrem Team werden Zahlen-Daten-Fakten (ZDF) „eingetrichtert“?

Oder möchten Sie. wenn Sie schon die kostbare Zeit Ihres Teams in ein Schulung investieren, dass Ihrem Team ...

  • ... das Wissen, das Sie wirklich für Ihren Arbeitsaltag brauchen kompakt und auf den Punkt gebracht innerhalb kürzester Zeit vorgetragen wird?
  • ... dieses Wissen so aufbereitet wird, dass es leicht aufgenommen und gut gemerkt werden kann?
  • ... dieses Wissen so vorgetragen wird, dass es bis zur letzten Minute spannend, interessant und leicht zu merken ist? 
  • ... dieses Wissen in der täglichen Praxis umgehend angewandt werden kann?
  • dass Ihr Team nach dem Seminar in der Lage ist, eigenständig Lösungen zu finden?

Es ist Ihre Wahl:

  • Informationen vermitteln, dafür gibt es zahlreiche Angebote und JA, in Krisenzeiten sind kostensparende Varianten bevorzugt.
  • ABER führt diese Form der Schulung langfristig zu einem mit entsprechender Umsetzungskompetenz ausgestattetem Team, das in der Lage ist, selbstständig Probleme zu lösen? – eher nicht.
  • Wissensvermittlung ist meine Leidenschaft, nicht das Abspulen von Zahlen-Daten-Fakten im „Paukerstil“.
  • Ihrem Team biete ich in unterhaltsamer und MERKwürdiger Form praxisorientierte Anleitungen, wie Sie mit den Fakten rund um die Neuerungen 2022 ein entsprechendes Wissen aufbauen.
  • Diese Art der Wissensvermittlung versetzt Ihr Team in der Lage, neue Herausforderungen und Fragen in Ihrem Unternehmen selbstständig zu bearbeiten, weil es geschult ist, entsprechende „Faktenverwertungsprozesse“ so anzuwenden, dass es zu einer perfekten Lösung kommt.

Merkmale und Unterschiede zwischen klassischen, informationsvermittelnden „Paukerschulungen“ und  Wissensvermittlungen nach meinem Verständnis

Klassische Informationsvermittlung

Wissensvermittlung nach meinem Verständnis

Folien

Bullet-Points

Bilder und Grafiken nach pädagogischen Grundsätzen erstellt.

Vortragsunterlage

Standard. Die Unterlage wird in allen Neuerungsseminaren eingesetzt, unabhängig ob das Thema in Ihrem Unternehmen relevant ist oder nicht.

Individuell ➪ SIE legen aufgrund einer Themenliste fest, welche Neuerungsthemen für Ihr Team interessant sind.

Vortragsstil

klassisch

U.N.I.-Methode; Unterhaltsam-Nachhaltig-Informativ;

  • anschauliche Bilder und Vergleiche (grüne Mama für das Kontroll-Jahressechstel), sowie 

sind die Grundlage der Wissensvermittlung (= Infos sich merken + verstehen + anwenden können)

Das sagen unsere Kunden

(Sie sehen hier eine zufällig erzeugte Auswahl aus unseren zahlreichen Feedbacks.)

" Gute Vortragsweise, ein an sich eher trockenes Thema wurde sehr lebhaft und mit viel Witz und Beispielen gestaltet"

profile-pic
Teilnehmende des Inhaus-Seminars für die Bundesagentur für Betreuungs- und Unterstützungsleistungen (BBU GmbH)

Im Namen aller Teilnehmer sage ich vielen Dank für das sehr informative und unterhaltsame Online-Seminar! Wir alle haben es sehr genossen und alle Fragen wurden von Ihnen umfassend beantwortet. Ich freue mich schon auf das nächste Seminar!

profile-pic
Christof Buchegger, Allianz Elementar Versicherungs-Aktiengesellschaft
Human Resources

Sehr gut vorgetragen, sehr verständlich und man konnte sehr gut folgen. Der Vortrag war sehr praxisnah und somit sehr informativ. "Unterhaltsam" kann ich auch unterstreichen, da der Zuhörer wirklich zuhört, da nicht so "trocken" vorgetragen wurde. Ich war rundum zufrieden und würde das Seminar jederzeit weiterempfehlen.

profile-pic
Doris Anderl, Erste Group Services
Head of Payroll

Der Tag war wieder voller Know-How und toll vermittelt; besonders positiv: der starke Praxisbezug aufgelockert durch zahlreiche Beispiele aus dem Arbeitsleben, der Spaßfaktor und der hohe unmittelbar umsetzbare Informationsgehalt.

profile-pic
Mag. Barbara Budweis, ManpowerGroup GmbH
Betriebsratsvorsitzende der Angestellten

Während man woanders häufig viele Worte, aber keine Antworten erhält, ist es bei Herrn Ing. Mag. Patka gerade umgekehrt: Klare, verständliche und praxisorientierte Stellungnahmen. Umfassendes Fachwissen nicht zur Selbstinszenierung, sondern zur gezielten Problemlösung.

profile-pic
Dr. Wolfgang Thelesklav, Grazer Wechselseitige Versicherung Aktiengesellschaft
Leiter Personal

Aktuelle Informationen übersichtlich gesammelt und wie immer kurzweilig vorgetragen und erklärt. Folien vorab: So konnte man die Unterlagen ausdrucken und Notizen direkt zu den jeweiligen Themen machen (und sich schon einmal das Rechenbeispiel ansehen :-) ). Es wurden die Chat-Fragen gut eingetaktet beantwortet, tw. im Webinar, tw. im Anschluss. Die Zusatzmaterialien sind auch eine feine Sache.

profile-pic
Elisabeth Jetzinger, Volkskreditbank AG
Leitung Personalverwaltung

Das Seminar hat meine Erwartungen übererfüllt. Das Seminar ist aufgrund der Themenauswahl, Ihres lebendigen und dadurch auch sehr einprägsamen Vortrages sowie vor allem auch durch die Seminarunterlagen samt Berechnungsbeispielen, ausführlichem Textteil zum späteren Nachlesen im Detail sowie die nützlichen Vertragsmuster eine bereichernde Hilfestellung für die Praxis und aus diesem Grunde auch wärmstens weiterzuempfehlen.

profile-pic
Mag. Klaus Stachelberger, Voestalpine Krems GmbH
Administration, Kommunikation

Der Vortrag des Herrn Patka war absolut verständlich, praxisorientiert, strukturiert im Ablauf, prägnant, auf den Punkt gebracht, absolut passende „Tiefe“ der einzelnen Themen und vorallem auch humorvoll-auflockernd. Man spürt eine gewisse „Leidenschaft“ des Vortragenden zum Thema und dadurch „lebt“ der Vortrag.

profile-pic
Sabine Pruckner-Weber, Vetropack Austria GmbH
Head of Human Resources, Payroll

"Fachliches Wissen, detaillierte Folien - weniger mitschreiben, mehr zuhören und Beteiligungsmöglichkeit"

profile-pic
Teilnehmende des Inhaus-Seminars für die Bundesagentur für Betreuungs- und Unterstützungsleistungen (BBU GmbH)

Inhouse-PV Jour Fixe:"Die Vortragsweise war super verständlich: Es wurde kein "Beamtendeutsch" verwendet. Der Vortrag war sehr strukturiert. Die Inhaltsschwerpunkte waren perfekt aufbereitet. Individuelle Fragen bzw. Themen wurden sofort beantwortet.Wir haben zwischendurch sowie danach sehr viel gelacht. Auch Tage danach waren die vorgetragenen Themen noch im Gedächtnis.Ich kann dieses Seminar nur wärmstens empfehlen."

profile-pic
Hermann Gugerell, Magna Steyr Fahrzeugtechnik AG & Go KG
Head of Payroll

Das Seminar hat meinen Erwartungen „überentsprochen“ und ist dessen Inhalt mit Sicherheit in der Praxis eine ausgezeichnete Hilfestellung. Ich schätze besonders, dass Sie Ihre Seminare so praxisbezogen ausgestalten und auch, dass Sie stets ausgewogene Problemlösungen präsentieren und freue mich daher schon jetzt auf die nächste Veranstaltung.

profile-pic
Dr. Tamara Thöny, Kammer für Arbeiter und Angestellte für Vorarlberg
Rechtsabteilung Arbeitsrecht

Der gewandte Redner, Herr Mag Patka! Mit seinen Beispielen merkt man sich alles besser, ich bin rundum zufrieden. Die Unterlagen wurden sofort bereitgestellt und die Veranstaltung war nicht nur super strukturiert sondern hielt sich auch an den Zeitplan.

profile-pic
Katja Moissidis, Mag, MA, Magenta telekom
Human Resources Business Partnerin

Bereits seit längerer Zeit verbindet uns mit ‚Patka Know-How‘ eine sehr gute Zusammenarbeit. Durch die regelmäßigen Inhouse-Schulungen befinden sich unsere Mitarbeiter im komplexen Themengebiet Personalrecht stets auf dem aktuellsten Wissensstand. Die verständliche, praxisnahe und unterhaltsame Vortragsweise machen die Veranstaltungen jedes Mal aufs Neue zu einem vollen Erfolg und werden von unseren Mitarbeitern großartig angenommen. Durch den daraus resultierenden Mehrwert können wir die Inhouse-Schulungen wärmstens weiterempfehlen!

profile-pic
Franz Stiegler, REWE International Dienstleistungsgesellschaft m.b.H
Leiter Personaladministration

Die Vortragsweise des Herrn Mag. Patka unterscheidet sich von anderen Vortragenden durch eine klare Struktur und ein klares Zeitmanagement, das auch durch längere Diskussionen in der Gruppe zum einen oder anderen Thema nicht durcheinander gebracht wird. Man merkt, dass Herrn Patka die Materie und das Vortragen Spaß macht und er auch sehr geübt darin ist.

profile-pic
Maria Dreyer, C&A Mode Gesellschaft m.b.H und Co KG

Wir empfehlen sehr gerne die Inhaus-Schulungen von Mag. Patka. Die inhaltlichen Schwerpunkte können individuell abgestimmt werden. Auch die Terminfestlegung war unkompliziert. Wenn die Teilnehmer alle aus dem gleichen Unternehmen kommen, so ist auch die Hemmung viel kleiner, Fragen zu stellen. Und nicht zu vergessen: Vertrauliche Informationen bleiben im Unternehmen. Wir werden Herrn Mag. Patka sicherlich wiederum dazu einladen, bei uns ein Inhaus-Seminar abzuhalten.

profile-pic
Dr. Johann Gneist, Gneist Consulting Team Steuerberatung GmbH
Geschäftsführender Gesellschafter

Meine Erwartungen wurden übertroffen. Es war zwar viel Arbeitsstoff, aber toll aufbereitet, flott vorgetragen und für mich wichtig ⇨ auch mit einem „Schmäh“ versehen und einigen Beispielen aus der Praxis. Das Seminar werde ich weiter empfehlen.

profile-pic
Harald Michlmair, Kremsmüller Industrieanlagenbau KG
Leitung Personalmanagement

Die lebendige Vortragsweise von Herrn Mag. Patka gefällt mir sehr gut: sehr hohe Kompetenz mit Praxisrelevanz. Die Seminarunterlagen sind leicht lesbar und unterhaltsam. Ich würde das Seminar auf jeden Fall weiter empfehlen. Meine Note zum Kosten-/Nutzenverhältnis: 1

profile-pic
Mag. Stefan Prokopp, Kotlik Prokopp Stadler GmbH
Partner

Ich habe bereits mehrere Seminare bei Herrn Mag. Ernst Patka besucht und konnte davon immer viele Informationen mit nach Hause nehmen. In der Kanzlei hatten wir auch schon mal ein Seminar mit den Jahres-Neuerungen und alle waren begeistert.

profile-pic
Natalie Krenn, Gneist Consulting Team Steuerberatung GmbH
Projektmanagement & Interne Kommunikation / Wissensmanagement

"Sympathischer Dozent mit umfangreichem Fachwissen"

profile-pic
Teilnehmende des Inhaus-Seminars für die Bundesagentur für Betreuungs- und Unterstützungsleistungen (BBU GmbH)

Wir empfehlen sehr gerne die Inhouse-Schulungen von Mag. Patka. Die inhaltlichen Schwerpunkte können individuell abgestimmt werden. Auch die Terminfestlegung war unkompliziert. Wenn die Teilnehmer alle aus dem gleichen Unternehmen kommen, so ist auch die Hemmung viel kleiner, Fragen zu stellen. Und nicht zu vergessen: Vertrauliche Informationen bleiben im Unternehmen. Wir werden Herrn Mag. Patka sicherlich wiederum dazu einladen, bei uns ein Inhouse-Seminar abzuhalten,

profile-pic
Bianca Muskovich, Gneist Consulting Team Steuerberatung GmbH
Fachbereichskoordination Personalverrechnung

Wählen Sie Ihr Inhaus-Seminar

Inhaus ECONOMY


3,5 Seminarstunden


Seminarinhalt:

  • relevante Neuerungen der letzten Monate
  • keine individuelle Wahl von Themen aus unserer Themenliste Neuerungen

Seminartermin/-ort:

  • Termin am Nachmittag
  • Online-Seminar
  • kein Termin am Vormittag
  • kein Termin im Zeitraum Dezember bis März
  • kein Präsenz-Termin
  • keine Aufzeichnung

Service:

  • Handout Präsentationsfolien 
  • Handout Langtexte 
  • keine Wissensüberprüfung 
  • STERNE-Info-Service nach dem Seminar
  • Teilnahmebestätigung auf Wunsch

Das Economy-Seminar für Kostenbewusste:
3,5 Stunden relevante Neuerungen der letzten Monate, Themenauswahl von Mag. Patka.

ab € 1.850,-*

Inhaus PROFESSIONAL


3,5 Seminarstunden


Seminarinhalt:

  • die wichtigsten Neuerungen**
  • Sie wählen 100% der Seminarinhalte nach Ihren unternehmensinternen Anforderungen aus unserer Themenliste Neuerungen**

Seminartermin/-ort:

  • wahlweise am Vormittag ...
  •  ... oder am Nachmittag
  • wahlweise Präsenz ...
  • ... oder Online
  • keine Aufzeichnung 

Service:

  • Handout Präsentationsfolien 
  • Handout Langtexte 
  • keine Wissensüberprüfung 
  • STERNE-Info-Service nach dem Seminar
  • Teilnahmebestätigung auf Wunsch

Das Professional-Seminar mit den wichtigsten Neuerungen und individueller Themenwahl inklusive Service-Paket.

ab € 2.725,-*

Inhaus SPECIAL


3,5 Seminarstunden


Seminarinhalt:

  • die wichtigsten Neuerungen und wahlweise Spezialthemen**
  • Sie wählen 100% der Seminarinhalte nach Ihren unternehmensinternen Anforderungen aus unseren Themelisten Neuerungen und Spezial-Themen**

Seminartermin/-ort:

  • wahlweise am Vormittag ...
  •  ... oder am Nachmittag
  • wahlweise Präsenz ...
  • ... oder Online
  • bei Online: Aufzeichnung

Service:

  • Handout Präsentationsfolien 
  • Handout Langtexte 
  • Wissensüberprüfung nach dem Seminar für einen optimalen Wissenstransfer
  • STERNE-Info-Service nach dem Seminar
  • Teilnahmebestätigung auf Wunsch

Das Special-Seminar mit individuell gewählten Themen aus 2 Themenlisten inklusive zusätzlichem Service-Paket

ab € 4.225,-*

Preis zzgl. USt.; bitte beachten Sie auch unten stehende Angaben zu "Organisatorisches"
** Fordern Sie unsere Themenlisten Neuerungen und/oder Spezialthemen per E-Mail an: office@patka-knowhow.at

Sie wünschen ein Ganztagesseminar? Oder Sie möchten ein individuell konzipiertes Seminar?
Teilen Sie uns Ihre Seminar-Wünsche mit:  ➪ office@patka-knowhow.at 

Ihr Seminarleiter

Ing. Mag. Ernst Patka

  • Steuerberater und Wirtschaftspädagoge
  • Fachautor
  • ca. 220 Fachvorträge pro Jahr
  • GPLB-Erfolgs-Coach
  • Chefredakteur der PVP (Verlag Lexis Nexis).

Organisatorisches

Seminar-Ort

  • Das Präsenz-Seminar findet in den Räumlichkeiten Ihres Unternehmens oder in einem von Ihnen und auf Ihre Kosten angemieteten Raum statt. 
  • Das Economy-Seminar findet nur online statt, das Professional bzw. Special-Seminar als Präsenz- oder Online-Seminar.

Seminar-Austattung

Bei einem Seminar, das bei Ihnen vor Ort bzw. in einem von Ihnen angemieteten Raum stattfindet, stellen Sie uns für das Seminar zur Verfügung:

  • einen Beamer
  • einen mit dem Beamer präsentationsfertig verbundenen Computer mit der von uns an Sie übersandten und von Ihnen installierten PowerPoint-Präsentation
  • eine Flip-Chart mit Stiften
  • wenn möglich: eine Pinnwand

Seminar-Dauer

Die Seminare dauern jeweils 3,5 Stunden - inkl. Zeit für Klärung Ihrer Fragen zu den Seminarthemen und 15 Minuten Pause.

Sie wünschen ein Ganztages-Seminar? Dann senden Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihren Seminar-Wünschen an: office@patka-knowhow.at 

Zusatzinformationen

  • Sonderleistungen, die über den Angebotsinhalt hinausgehen, werden gemäß erforderlichem Zeitaufwand mit einem Stundensatz in Höhe von EUR 350,00 zuz Umsatzsteuer fakturiert.
  • Für Vortragsorte außerhalb Wiens werden anfallende Reiseaufwandsentschädigungen (zB Nächtigungs‑, Fahrtkosten uä) verrechnet. Für die Fahrzeit verrechnen wir für die Hin- und Rückfahrt ein Pauschale in Höhe von € 100,00 pro angefangene 100 Kilometer, gestaffelt ab Stadtgrenze Wien (zB Linz: € 200,00).
  • Alle angeführten Beträge sind Nettowerte - sie werden zusätzlich der gesetzlichen Umsatzsteuer fakturiert. Das Honorar ist längstens 4 Wochen ab Rechnungsstellung fällig.
    Für das Auftragsverhältnis gelten die Allgemeinen Auftragsbedingungen der Kammer der Wirtschaftsprüfer und Steuerberater (www.ksw.or.at/PortalData/1/Resources/aab/AAB_2018_de.pdf) Mit Erteilung des Schulungsauftrages erklären Sie sich ausdrücklich mit der Anwendung der AAB, in der jeweils gültigen Fassung, einverstanden.
  • Stornobedingungen für Seminare und Trainings:
  • 80% des vereinbarten Vortragshonorars, wenn die Stornierung 14 Kalendertage vor dem vereinbarten Seminartermin - oder später - erfolgt.
  • Erfolgt die Stornierung davor, beträgt die Stornogebühr 20%, da aufgrund der Terminfixierung alternative Seminaranfragen nicht angenommen werden konnten. In besonders berücksichtigungswürdigen Fällen (zB schwere Erkrankung der Veranstaltungsleitung etc) liegt es in unserem Ermessen, ob wir in entgegenkommender Weise die 20%ige Stornogebühr vermindern

Noch Fragen?

Senden Sie mir Ihre Fragen
per E-Mail an:

Mag. Ernst Patka