Patka PV-Jourfixe-Seminare: 
kompakt, aktuell und praxisorientiert

  • mit 2 PV-JourFixe-Seminaren pro Jahr versäumen Sie keine relevanten Neuerungen 
  • macht Sie und Ihre Mitarbeiter*innen fit für die tägliche Praxis im Personalrecht und in der Personalverrechnung 
  • soviel Theorie wie nötig mit vielen Beispielen aus der Praxis, inkl. Judikatur
  • inkl. Seminarunterlagen -  Präsentationsfolien und Langtexte
  • STERNE-Info-Service: versorgt Sie nach dem Seminar mit aktuellen Neuerungen 

Wählen Sie Ihr PV-Jour-Fixe-Seminar

ab Juni 23: PV-JF ONLINE


  • Videos im Umfang von ca. 3 Seminarstunden 
  • mit 30min Fragebeantwortung (Online/Life)
  • Seminarunterlagen zum Downloaden
  • ohne individuell gewählte Vortragsthemen
  • STERNE-Info-Service 
  • Teilnahmebestätigung auf Wunsch

Das Video-Seminar für Kosten- und Zeitbewusste: ca. 3 Stunden Videos mit 30-minütiger Online-Life-Fragebeantwortung zu den Seminarthemen.

ab € 1.650,-*

Preis zzgl. USt. je Seminar; ev. Zusatzkosten siehe Organisatorisches/Zusatzinformationen

PV-JF ECONOMY


  • 3,5 Seminarstunden
  • Seminarunterlagen vor dem Seminar
  • ohne individuell gewählte Vortragsthemen
  • wahlweise Präsenz oder Online
  • STERNE-Info-Service nach dem Seminar
  • Teilnahmebestätigung auf Wunsch

Dieses PV-JF-Seminar (wahlweise Online oder Präsenz) macht Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fit für die täglichen Herausforderungen zu Personalrechtsfragen.

ab € 2.525,-**

** Preis zzgl. USt. je Seminar, für Termine am Vormittag wird ein Aufpreis von € 275,- verrechnet, ev. weitere Zusatzkosten siehe Organisatorisches/Zusatzinformationen

PV-JF BUSINESS


  • 3,5 Seminarstunden
  • Seminarunterlagen vor dem Seminar
  • bis 60min individuell gewählte Vortragsthemen
  • wahlweise Präsenz oder Online
  • STERNE-Info-Service nach dem Seminar
  • Teilnahmebestätigung auf Wunsch

Für Unternehmen mit individuellen Spezialthemen: 60 Minuten Wahl-Themen aus unserem umfangreichen Themenkatalog.

Wahlweise Online oder Präsenz.

ab € 3.725,-**

** Preis zzgl. USt. je Seminar, für Termine am Vormittag wird ein Aufpreis von € 275,- verrechnet, ev. weitere Zusatzkosten siehe Organisatorisches/Zusatzinformationen


Das sagen unsere Kunden

(Sie sehen hier eine zufällig erzeugte Auswahl aus unseren zahlreichen Feedbacks.)

Gut aufbereitete Folien, fachlich top, praxisnahe und unterhaltsame Beispiele. Herr Mag. Patka schafft es, selbst die trockensten Inhalte durch seine fachlich fundierte wie auch unterhaltsame Vortragsart so zu vermitteln, dass man nachhaltig davon profitiert.

profile-pic
MMag. Jörg Bachl, Rudolf Leiner Ges.m.b.H.
Personalleiter

Sehr angenehme, ansprechende, strukturierte, fachlich präzise, praktische und klare Vortagsweise mit höchster Qualität; auf Fragen und Antworten der Teilnehmer wird bestens eingegangen. Das der Vortrag von Hrn. Mag. Patka "unterhaltsam, nachhaltig, informativ" ist, erkennt man an seinem souveränen und authentischen Auftreten sowie seiner fachlich hohen Kompetenz. Ich kann nur die beste Empfehlung weitergeben. Informatives Seminar mit Nachhaltigkeit und von fachlich hoher qualitativer und praktischer Aufbereitung. Ein Seminarbesuch lohnt sich, denn es bleibt mit Sicherheit nicht bei dem einen.

profile-pic
Susanne Reiter, Bilfinger Industrial Services Gmbh
Personalverrechnung

Das Webinar von Herrn Mag. Patka "Neuerungen in der Personalverrechnung" enthielt sehr viele Informationen, und sehr gute Beispiele aus dem täglichen Leben. Damit kann man sich das leicht vorstellen und anwenden. Ich war - wie auch in den vergangenen Jahren - sehr zufrieden und freue mich jedes Jahr auf ein neues Seminar.

profile-pic
Sabrina Nagl, Ge­bau­er & Gril­ler Ka­bel­wer­ke Ge­sell­schaft m.b.H.
Sachbearbeiterin Human Resources Payroll

"Sympathischer Dozent mit umfangreichem Fachwissen"

profile-pic
Teilnehmende des Inhaus-Seminars für die Bundesagentur für Betreuungs- und Unterstützungsleistungen (BBU GmbH)

Ich habe bereits mehrere Seminare bei Herrn Mag. Ernst Patka besucht und konnte davon immer viele Informationen mit nach Hause nehmen. In der Kanzlei hatten wir auch schon mal ein Seminar mit den Jahres-Neuerungen und alle waren begeistert.

profile-pic
Natalie Krenn, Gneist Consulting Team Steuerberatung GmbH
Projektmanagement & Interne Kommunikation / Wissensmanagement

Die Neuerungen in der Personalverrechnung mit Herrn Mag. Ernst Patka wurden verständlich und sehr unterhaltsam einprägend erklärt. Alleine das Effektivsechstel mit einer Giftschlange zu vergleichen, bringt ein wenig Humor in unsere Arbeit, die immer umständlicher wird. Es war ein perfekter Vormittag mit vielen Neuerungen und einigen Aufgaben für uns, diese in die Praxis umzusetzen.

profile-pic
Eva-Maria Steinbach, T-Systems Austria Ges.m.b.H
Personalverrechnerin

Der Vortragende Mag. Ernst Patka beherrscht das vortragende Fachgebiet exzellent und in allen Facetten, ist stets up to date, erkennt Trends frühzeitig und gibt ganz gezielt darauf abgestimmte Maßnahmen-Empfehlungen. Trotz klarer Fokussierung auf das Wesentliche blieb ausreichend Zeit für die Beantwortung individueller Fragen der TeilnehmerInnen aus deren Alltagspraxis.

profile-pic
Mag. Heidrun Mayer, Möbelwerk Svoboda GmbH
Human Resources

Die Vortragsweise des Herrn Mag. Patka unterscheidet sich von anderen Vortragenden durch eine klare Struktur und ein klares Zeitmanagement, das auch durch längere Diskussionen in der Gruppe zum einen oder anderen Thema nicht durcheinander gebracht wird. Man merkt, dass Herrn Patka die Materie und das Vortragen Spaß macht und er auch sehr geübt darin ist.

profile-pic
Maria Dreyer, C&A Mode Gesellschaft m.b.H und Co KG

Der gewandte Redner, Herr Mag Patka! Mit seinen Beispielen merkt man sich alles besser, ich bin rundum zufrieden. Die Unterlagen wurden sofort bereitgestellt und die Veranstaltung war nicht nur super strukturiert sondern hielt sich auch an den Zeitplan.

profile-pic
Katja Moissidis, Mag, MA, Magenta telekom
Human Resources Business Partnerin

"Kurzweilig, offen und angenehm zuzuhören"

profile-pic
Teilnehmende des Inhaus-Seminars für die Bundesagentur für Betreuungs- und Unterstützungsleistungen (BBU GmbH)

Mit dem Seminar war ich sehr zufrieden, es hat auf jeden Fall meine Erwartungen erfüllt. Das Seminar würde ich weiterempfehlen, weil es einen guten Überblick gibt, sehr interessant war und nicht nur eine Vermittlung von Wissen war, sondern mit praxisnahen Beispielen und viel Humor nähergebracht wird und man so dieses Thema viel leichter verstehen kann.

profile-pic
Kristina Bjelobrk, REWE International AG
Referentin Arbeitsrecht, Personalabteilung

Die lebendige Vortragsweise von Herrn Mag. Patka gefällt mir sehr gut: sehr hohe Kompetenz mit Praxisrelevanz. Die Seminarunterlagen sind leicht lesbar und unterhaltsam. Ich würde das Seminar auf jeden Fall weiter empfehlen. Meine Note zum Kosten-/Nutzenverhältnis: 1

profile-pic
Mag. Stefan Prokopp, Kotlik Prokopp Stadler GmbH
Partner

"Praxisnähe und Aktualität"

profile-pic
Teilnehmende des Inhaus-Seminars für die Bundesagentur für Betreuungs- und Unterstützungsleistungen (BBU GmbH)

"Der Vortragsstil gefällt mir sehr gut, es ist sehr leicht dem "Gesagten" zu folgen"

profile-pic
Teilnehmende des Inhaus-Seminars für die Bundesagentur für Betreuungs- und Unterstützungsleistungen (BBU GmbH)

Herr Mag. Patka hat den Inhalt klar verständlich und sehr praxisnah vermittelt. Anhand der vielen Praxis Beispielen und dem tollen Input von Herrn Mag. Patka war das Webinar keineswegs ein Frontalvortrag. Ich werde die Webinare/Seminare somit gerne weiterempfehlen und freue mich schon auf den nächsten Termin!

profile-pic
Michael Haas, PWC Österreich GmbH
Personalverrechner, Tax Consulting

Es war, wie schon in den letzten Jahren, ein großartiges Seminar.Sie haben einfach die Gabe die Themen interessant, humorvoll und verständlich auf den Punkt zu bringen und man hört Ihnen einfach gerne zu – auch wenn das Thema jetzt nicht immer so spannend ist. Ihre Geschichten rund um die Themen sind einfach toll. 😊Da könnten manche Vortragende bei Ihnen zur Schulung kommen – ohne jemanden zu nahe treten zu wollen.

profile-pic
Maria Steiner
Head of Human Resources - KOSME Gesellschaft mbH

" Praxisnahe Beispiele, Themen wie Urlaubsansprüche, Kündigungen, Judikatur Arbeitsrecht, Überstunden, etc. waren toll"

profile-pic
Teilnehmende des Inhaus-Seminars für die Bundesagentur für Betreuungs- und Unterstützungsleistungen (BBU GmbH)

Möchte Ihnen ein großes Kompliment aussprechen … Ihr Vortrags-Stil ist sehr erfrischend und amüsant … die Nachmittags-Müdigkeit hatte keine Chance … !

profile-pic
Paul Böck, MenüMobil Food Service Systems GmbH
Leitung Finanz- und Rechnungswesen

Während man woanders häufig viele Worte, aber keine Antworten erhält, ist es bei Herrn Ing. Mag. Patka gerade umgekehrt: Klare, verständliche und praxisorientierte Stellungnahmen. Umfassendes Fachwissen nicht zur Selbstinszenierung, sondern zur gezielten Problemlösung.

profile-pic
Dr. Wolfgang Thelesklav, Grazer Wechselseitige Versicherung Aktiengesellschaft
Leiter Personal

Wir empfehlen sehr gerne die Inhaus-Schulungen von Mag. Patka. Die inhaltlichen Schwerpunkte können individuell abgestimmt werden. Auch die Terminfestlegung war unkompliziert. Wenn die Teilnehmer alle aus dem gleichen Unternehmen kommen, so ist auch die Hemmung viel kleiner, Fragen zu stellen. Und nicht zu vergessen: Vertrauliche Informationen bleiben im Unternehmen. Wir werden Herrn Mag. Patka sicherlich wiederum dazu einladen, bei uns ein Inhaus-Seminar abzuhalten.

profile-pic
Dr. Johann Gneist, Gneist Consulting Team Steuerberatung GmbH
Geschäftsführender Gesellschafter

Ihr Seminarleiter

Ing. Mag. Ernst Patka

  • Steuerberater und Wirtschaftspädagoge
  • Fachautor
  • ca. 220 Fachvorträge pro Jahr
  • GPLB-Erfolgs-Coach
  • Chefredakteur der PVP (Verlag Lexis Nexis).

Organisatorisches

Seminar-Ort

  • Das Präsenz-Seminar findet in den Räumlichkeiten Ihres Unternehmens oder in einem von Ihnen und auf Ihre Kosten angemieteten Raum statt. 
  • Auf Wunsch kann das Seminar auch Online stattfinden. In diesem Fall können wir Ihnen gegen einen Unkostenbeitrag auch eine Aufzeichnung anbieten; - fragen Sie uns danach.

Seminar-Ausstattung

Bei einem Seminar, das bei Ihnen vor Ort bzw. in einem von Ihnen angemieteten Raum stattfindet, stellen Sie uns für das Seminar zur Verfügung:

  • einen Beamer
  • ein Flip-Chart mit Stiften
  • einen Laptop mit der von uns an Sie übersandten und von Ihnen installierten Powerpointpräsentation
  • wenn möglich: eine Pinnwand

Seminar-Dauer

Das Economy- und das Business-Seminar dauern jeweils 3,5 Stunden - inkl. Zeit für Klärung Ihrer Fragen zu den Seminarthemen. 

Das Online-Video-Seminar beinhaltet Videos mit einer insgesamten Länge von ca. 3 Stunden. In einem 30-minütigen Online-Life-Termin beantwortet Mag. Patka Ihre Fragen zu den Seminar-Themen.

Zusatzinformationen

  1. Sonderleistungen, die über den Angebotsinhalt hinausgehen, werden gemäß dem erfor-
    derlichen Zeitaufwand mit einem Stundensatz in Höhe von EUR 350,00 zuz Umsatzsteuer
    fakturiert.
  2. Für Vortragsorte außerhalb Wiens werden anfallende Reiseaufwandsentschädigungen (zB Nächtigungs‑, Fahrtkosten uä) verrechnet. Für die Fahrzeit verrechnen wir für die Hin- und Rückfahrt ein Pauschale in Höhe von € 100,00 pro angefangene 100 Kilometer, gestaffelt ab Stadtgrenze Wien (zB Linz: € 200,00).
  3. Alle angeführten Beträge sind Nettowerte - sie werden zusätzlich der gesetzlichen Umsatzsteuer fakturiert. Das Honorar ist längstens 4 Wochen ab Rechnungsstellung fällig.
    Für das Auftragsverhältnis gelten die Allgemeinen Auftragsbedingungen der Kammer der Wirtschaftsprüfer und Steuerberater (www.ksw.or.at/PortalData/1/Resources/aab/AAB_2018_de.pdf). Mit Erteilung des Schulungsauftrages erklären Sie sich ausdrücklich mit der Anwendung der AAB, in der jeweils gültigen Fassung, einverstanden.
  4. Stornobedingungen für Seminare/Trainings:
  • 80% des vereinbarten Vortragshonorars, wenn die Stornierung 14 Kalendertage vor
    dem vereinbarten Seminartermin
    - oder später - erfolgt.
  • Erfolgt die Stornierung davor, beträgt die Stornogebühr 20%, da aufgrund der Termin-
    fixierung alternative Seminaranfragen nicht angenommen werden konnten. In besonders berücksichtigungswürdigen Fällen (zB schwere Erkrankung der Veranstaltungsleitung
    etc) liegt es in unserem Ermessen, ob wir in entgegenkommender Weise die 20%ige Stornogebühr vermindern

Irrtum und Änderungen vorbehalten. Die angegebenen Preise und Konditionen entsprechen dem Stand von Jänner 2023

Noch Fragen?

Senden Sie mir Ihre Fragen
per E-Mail an:

Mag. Ernst Patka