Datenschutz

Datenschutzerklärung

Allgemeines

Ing. Mag. Ernst Patka nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (Datenschutz-Grundverordnung, kurz: DSGVO, Telekommunikationsgesetz von 2003, kurz: TKG 2003). In keinem Fall werden die erhobenen Daten ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergegeben.

Nachfolgend informieren wir Sie, welche Daten Ing. Mag. Ernst Patka sammelt, wie sie genutzt werden und wie eine Datenlöschung veranlasst werden kann.

Diese Informationen zum Datenschutz gelten nicht für Websites, die mittels Hyperlinks auf dieser Website aufrufbar sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, speichern wir Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung Ihres Anliegens und für den Fall von Anschlussfragen. Diese Daten geben wir selbstverständlich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Notwendigkeit der Speicherung dieser Daten wird jährlich überprüft.

Derzeit verwenden wir für einige Funktionen (Seminaranmeldung, Anmeldung zum kostenlosen Newsletter, Bestellung eines Probeheftes der PVP, etc) das Service von WUFOO (Survey Monkey Inc., 1 Curiosity Way, San Mateo, California 94403, USA). Dadurch werden die von Ihnen mit einem Formular abgeschickten Inhalte abgespeichert. Das sind folgende Daten: Vor- und Nachname, gegebenenfalls  Titel, Bundesland, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Unternehmen, gegebenenfalls UID-Nummer, Unternehmen, (Firmen-)Adresse, gegebenenfalls Anmerkungen. Wird das Formular nicht abgeschickt, werden keine Daten gespeichert. Informationen zur Datenschutzerklärung von WUFOO finden Sie hier: https://de.surveymonkey.com/mp/legal/privacy-policy/

Seminarbuchung

Wenn Sie ein Seminar bei uns buchen, speichern wir Ihre angegebenen Daten zur Seminarbuchung und für die Rechnungslegung. Diese Daten geben wir selbstverständlich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Wenn das von Ihnen gebuchte Seminar von einem anderen Unternehmen veranstaltet wird, leiten wir folgende Daten an den Veranstalter weiter: Vor- und Nachname, gegebenenfalls  Titel, Bundesland, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Unternehmen, gegebenenfalls UID-Nummer, Unternehmen, (Firmen-)Adresse, gegebenenfalls Anmerkungen.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte „Cookies“. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.
Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes „Google Analytics“, ein Dienst des U.S. Unternehmens Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway
Mountain View, CA 94043, USA). Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.

Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Ihre IP-Adresse wird erfasst, um uns über Statistiken die Möglichkeit zu geben, das Angebot auf unserer Webseite noch besser auf die Interessen der Besucher anzupassen.

Google hat sich verpflichtet, die DSGVO-Kriterien zu erfüllen (Teilnahme am „Privacy Shield“). Hier finden Sie die detaillierten Datenschutzbestimmungen von Google: https://policies.google.com/privacy

YouTube

Wir setzen auf unseren Webseiten manchmal Videos von Youtube ein. Betreiber von YouTube ist YouTube LLC (901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066, USA).

Wenn Sie eine unserer Seiten besuchen, die ein YouTube-Video beinhalten, dann wird eine Verbindung zu YouTube hergestellt. Falls Sie einen YouTube-Account haben und in diesem Account eingeloggt sind, dann werden die Informationen, welche Seite Sie gerade besuchen, an YouTube übertragen. Sie können dies verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Falls Sie keinen Account bei YouTube haben bzw. in diesem nicht eingeloggt sind, wird lediglich Ihre IP-Adresse – jedoch psyeudonymisiert – übertragen.

Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Maps

Diese Webseite nutzt Google Maps zur Darstellung interaktiver Karten und zur Erstellung von Anfahrtsbeschreibungen. Google Maps ist ein Kartendienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043, USA. Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich Ihrer IP-Adresse und der im Rahmen der Routenplanerfunktion eingegebenen (Start-) Adresse an Google in den USA übertragen werden.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

„Top News“  – unser Newsletter-Dienst

Mit den „Top News“ informieren wir Sie über Themen zu Personalrecht (Arbeits-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht), über aktuelle rechtliche Neuerungen und unsere Schulungs- und Weiterbildungsangebote.

Wenn Sie die Top News empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen Ihre Email-Adresse. Außerdem fragen wir das Bundesland ab, um regionale Angebote und Informationen gezielt zu versenden und dadurch eine Informationsflut zu vermeiden.

Für die Speicherung und Verarbeitung dieser Daten und den Versand der „Top News“ verwenden wir „Klick-Tipp“ des Unternehmens KLICK-TIPP LIMITED (15 Cambridge Court, 210 Shepherd’s Bush Road, London W6 7NJ, Vereinigtes Königreich). Die von Ihnen zu diesem Zweck angegebenen Daten werden mit Ihrer IP-Adresse auf den Servern von Klick-Tipp gespeichert. Klick-Tipp hat sich dazu verpflichtet, diese Informationen niemals zu verkaufen oder zu vermieten oder in irgendeiner sonstigen Weise für Dritte zugänglich zu machen.
Mehr zu den Datenschutzerklärungen von Klick-Tipp: https://www.klick-tipp.com/datenschutzerkl%C3%A4rung

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand der Top News können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den E-Mails selbst oder per Mitteilung an newsletter@patka-knowhow.at erfolgen. Wir löschen dann umgehend Ihre Daten.

Kommentare und Beiträge

Wenn Nutzer Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall kann der Anbieter selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten: